Ich...Lotthilde

Schon im Kindesalter liebte ich fröhliche Farben und Muster sowie

Malen, Häkeln, Stricken und selbst eine Puppennähmaschine musste her. Dabei blieb es natürlich nicht und meine ersten tragbaren Nähwerke entstanden bereits in der Schulzeit. 

Die Leidenschaft wurde zum Beruf...1987-1990 absolvierte ich die Lehre zur Damenmaßschneiderin.

Im Januar 2012 gründete ich LOTTHILDE und seitdem beherrschen mich täglich viele Rucksäcke.



Baumwollstoffe, wie Jeans, Cord, Canvas... werden hauptsächlich an meinen Rucksäcken verarbeitet.

Die notwendige Stabilität und ein angenehmes Tragegefühl, wird durch einen eingearbeiteten Volumenvlies erlangt. Mit eingearbeiteten Metallringen kannst du die Länge der Träger dementsprechend jedem Kind anpassen.

Immer auf der Suche nach weiteren Ideen, entstehen somit neue Designs nach eigens entworfenen Schnitten. 

 

 

 

Der Start in den Kindergarten ist ein aufregendes und ganz besonderes Ereignis. Ein Rucksack/Tasche wird nun täglich benötigt, um Brotdose, Kleinigkeiten sowie Wechselsachen zu transportieren. 

Viele der Modelle empfehle ich schon ab dem Kleinkindalter. Das bunt, fröhliche Design macht den Rucksack mit Namen zum besonders persönlichen Unikat.

Selbst zur Taufe oder Geburtstag ist er stets ein willkommenes Geschenk.

 

Auch der schönste Rucksack wird mal schmutzig. 

Bedenkenlos kannst du ihn in der Waschmaschine reinigen. Beachte dafür bitte einige kleine Hinweise und du wirst lange Freude an ihm haben!

- wasche den Rucksack stets separat

- 30 Grad Feinwäsche oder Handwaschprogramm

- benutze ein mildes Waschmittel

- lege 1-2 Farbfangtücher dem Waschgang bei (je nach Farbintensivität)

- Schonschleudern

- nicht Trocknergeeignet